Ellen Kärcher

Ellen Kärcher

ist als Musicaldarstellerin, Sängerin, Schauspielerin, Choreografin, Regisseurin und Dozentin tätig und war an zahlreichen Bühnen engagiert wie z.B. am Nationaltheater Mannheim, La Rochelle, Theater Dortmund, Philharmonie Essen, Staatstheater Saarbrücken, Theater des Westens Berlin, Kennedy Center/Washington, Opernhaus Erfurt, Stadttheater Würzburg, Zeltpalast Merzig, Theater Hagen, Opernhaus Wuppertal, Staatstheater Mainz und dort in unterschiedlichsten Rollen zu sehen. Eine Auswahl: Graziella (WEST SIDE STORY), Taxigirl (SWEET CHARITY), Starlett (Bombenstimmung/Ufa-Revue), Sally Bowles (CABARET), Daisy/Esther (FLETSCH), Eva Peron (EVITA), Luisa (THE FANTASTICKS), Velma Kelly (CHICAGO), Marie Dindon (LA CAGE AUX FOLLES).

Mehr lesen

 

Matthias Stockinger

Matthias Stockinger

Der gebürtige Saarländer, absolvierte sein Studium in Gesang und Schauspiel an der Folkwang-Hochschule in Essen. In dieser Zeit spielte er u.a. Oscar d`Armano in THE WILD PARTY und Thomas Parker in BAT BOY. Noch während seines Studiums entwickelte und spielte er in der Uraufführung der Kammeroper BORROWED LIVES die männliche Hauptrolle ER. Zu seinen weiteren frühen Bühnenstationen gehört das Schauspielhaus Düsseldorf, wo er den Johnny in NELLIE GOODBYE spielte. Für diese Inszenierung schrieb er auch die Musik.

Matthias Stockinger gehörte zur Premierenbesetzung von Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE in Berlin, Oberhausen und Stuttgart und spielte sowohl den verschlagenen Wirt Chagal, als auch den tragischen Vampirgrafen von Krolock.

Mehr lesen

Holger Hauer

Holger Hauer

begann 1985 am Theater Oberhausen als Judas im Rockmusical „Jesus Christ Superstar“ seine professionelle Theaterlaufbahn.

Er ist als Schauspieler, Sänger, Regisseur, Autor und Übersetzer am Theater und beim Fernsehen erfolgreich tätig. In Rollen wie z.B. Albin/Zaza in „La Cage aux Folles“, Conferencier in „Cabaret“, Frank´N Furter in „The Rocky Horror Show“ oder Prof. Higgins in „My Fair Lady“ war und ist er an vielen Theatern zu sehen.

Im Fernsehen spielte er u.a. bei „Hinter Gittern“, „Tatort“, „GZSZ“, „Wilsberg“ und der mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten ZDF-Serie „KDD – Kriminaldauerdienst“.

Mehr lesen

Francesco Cottone

Francesco Cottone

ist Komponist, Autor, Sänger, Musikproduzent und Vocal-Coach. 

Er betreibt die erfolgreiche Gesangsschule „Vocalstudio“ in Neunkirchen.

Als Vocal-Coach betreut er Stars wie „Die Toten Hosen“, „Broilers“, „Powerwolf“, „The Baseballs“, „Die Antilopen-Gang“ uvm.

Als Sänger und Musiker bestritt er Konzertreisen, TV-Shows, Festivals und Tourneen in ganz Europa, Russland und USA, u.a. mit Sarah Connor, Melanie Thornton, Susan Weinert, Frank Nimsgern, Leadsänger bei „The Night of the Proms“ 1999 zusammen mit Alan Parsons, Mark King, DJ Bobo, Patricia Kaas uvm.

Mehr lesen

Amby Schillo

Amby Schillo

zählt zu den vielseitigsten Musikern des Saarlandes und ist in vielen Bands aktiv. 

An zahlreichen LP- und CD-Veröffentlichungen war er beteiligt.

Für das Musical Projekt schrieb er gemeinsam mit Andreas Puhl die Songs zu „Merlin, wir können auch anders!“, „HOTEL, Lobby 20:30!“, „Lysistrate“, „STUMM“ und … Mehr lesen

 

Share This