Ellen Kärcher

Ellen Kärcher

ist als Musicaldarstellerin, Sängerin, Schauspielerin, Choreografin, Regisseurin und Dozentin tätig und war an zahlreichen Bühnen engagiert wie z.B. am Nationaltheater Mannheim, La Rochelle, Theater Dortmund, Philharmonie Essen, Staatstheater Saarbrücken, Theater des Westens Berlin, Kennedy Center/Washington, Opernhaus Erfurt, Stadttheater Würzburg, Zeltpalast Merzig, Theater Hagen, Opernhaus Wuppertal, Staatstheater Mainz und dort in unterschiedlichsten Rollen zu sehen. Eine Auswahl: Graziella (WEST SIDE STORY), Taxigirl (SWEET CHARITY), Starlett (Bombenstimmung/Ufa-Revue), Sally Bowles (CABARET), Daisy/Esther (FLETSCH), Eva Peron (EVITA), Luisa (THE FANTASTICKS), Velma Kelly (CHICAGO), Marie Dindon (LA CAGE AUX FOLLES).

Zuletzt stand sie im Saarland im Mai/Juni 2019 als „Columbia“ in der ROCKY HORROR SHOW (und Choreografie) in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen auf der Bühne und ist weiterhin in einer Wiederaufnahme mit derselben Rolle am Theater Hagen (und zukünftigen Gastspielen) zu sehen.

Sie stand auch für den HR, WDR, NDR/FFV (u.a. im Fernsehfilm „Jimmy Allegretto“ und der Fernsehserie „Magic“) regelmäßig vor der Kamera. Daneben ist die vielseitige Künstlerin mit Soloprogrammen, Galaauftritten und Musical-Comedy bundesweit unterwegs. Weiterhin: 2012 „Wasserphantasie“ (Choreografie),  2013 „4ever&ever-my Life and Pink Floyd“(Libretto/Inszenierung/Choreografie) Tourproduktion, 2016/17 „steel-echt . Die Design- und Fashionshow“ mit Jochen Maas (Konzept/Regie/Choreografie/Vocal), seit 2010 Dozentin an der Musicalschule Neunkirchen (Musical-Workshop), seit 2014 stellvertretende Schulleiterin und Gesangs–Dozentin an der staatlich anerkannten „Musical Arts – Academy of performing Arts“ in Mainz. 

In Neunkirchen war sie 2003 bei der Geburtsstunde des Musical Projekt Neunkirchens als Choreografin und Musicalspezialistin mit am Start und ist dem Projekt seitdem treu geblieben. 

2006 tritt sie hier erstmals als Autorin von „Hotel. Lobby 20.30“ in Erscheinung. Des Weiteren folgte dann: 

2011 „BeGEISTert! Die Neunkircher Musical-Revue“ (Regie/Choreografie) Text: E. Kärcher/D. Meier

2012/13 „Der Jedermann! Das Musical“ (Text/Inszenierung/Choreografie) Text: E. Kärcher/D. Meier

2014/15 „STEAM. Das Fantasy-Musical“ Welturaufführung (Inszenierung/Choreografie) Buch+Libretto: E. Kärcher/F. Cottone

2016 „STUMM. Das Musical“ (Choreografie)

2017/18 „The Producers“ (Choreografie/Kostümbild) 

2019 „Meine Herren und Damen: Marie!“ (Choreografie/Kostümbild)

Seit 2012 ist Ellen Kärcher die Künstlerische Leiterin des Musical Projekt Neunkirchen.

Mehr Infos unter www.ellen-kaercher.de

Share This