Sie sind hier: mpnk - News - Newsarchiv

Details

< Mit „Volldampf“ gefeiert
26.07.2014 10:24 Age: 4 yrs
Category: Newsarchiv

„Steam“-Musical-Fans dürfen als Ehrengäste zum Nürburgring

Von bea (Saarbrücker Zeitung)


Neunkirchen. Es ist eine außergewöhnliche Gemeinschaftsaktion des Musical-Projekts Neunkirchen, des Rennfahrers Axel Burghardt und des Teams von Bonk – Motorsport am 1. und 2. August am Nürburgring. Die Creative Werbeagentur verlost zwei VIP-Gast-Plätze des Musical-Projekts zum 37. RCM DMV Grenzlandrennen als 6. Lauf zur Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2014. Die Gewinner dürfen sich zwei Tage als kostenlos rundum betreute Ehrengäste fühlen, wie es in einer Pressemitteilung der Stadt Neunkirchen weiter heißt.

Los geht es am Freitag, 1. August, um 13 Uhr mit einer gemeinsamen Fahrt zum Nürburgring. An der Rennstrecke werden die Gewinner mit den Teilnehmern des „Steam“-Musicals in der VIP-Lounge empfangen. Nach der Besichtigung der Boxengasse gibt es die Möglichkeit, als Beifahrer in einem BMW 320 iS zu erleben, wie sich die Rennstrecke anfühlt. Am Samstag, 2. August, startet um 10.30 Uhr dann der Promotion- Auftritt der „Steam“-Darsteller in der Startaufstellung. Ab 12 Uhr können die Gewinner das Rennen beobachten und haben dabei Zugang zum Fahrerlager und zu den Boxen. Abgerundet wird dieses Paket mit zwei Tickets zur Premiere von „Steam. Das Fantasymusical“ am 5. September in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen.

Axel Burghardt, Rennfahrer und Förderer der Neunkircher Musical-Macher, hatte die Idee, Kunst und Rennsport zu verbinden, heißt es weiter. Die Macher um Produktionsleiter Markus Müller waren schnell von der Sache begeistert und so wurde der BMW- Rennwagen in einen Werbeträger für „Steam. Das Fantasymusical“ verwandelt. Königin Esteam (Heike Lismann-Gräß), Dampfmacher Zacharias (Enrico Tinebra) und ein Naturgeist (Christine Mehlhorn) werden im Kostüm den Rennboliden auf seinen Startplatz begleiten, um dem Wagen und seiner Besatzung die Daumen zu drücken. Nach 17 Uhr geht es dann gemeinsam zurück nach Neunkirchen.

Und so kann man gewinnen: Bis einschließlich 28. Juli die Frage beantworten, wo die Premiere von „Steam. Das Fantasymusical“ stattfindet und die Antwort an folgende Adresse mailen: musicalprojekt@neunkirchen.de. Dazu Namen und Kontakt-Daten, wenn möglich auch ein Foto, mitschicken.